Please use this identifier to cite or link to this item: https://hdl.handle.net/1822/68063

TitleHealth literacy von kindern und jugendlichen: entwicklungsbezogene überlegungen
Other titlesChildren and adolescents’ health literacy: development-related considerations
Author(s)Bröder, Janine
Carvalho, Graça Simões de
KeywordsHealth Literacy
Child development
Issue date2020
PublisherSpringer
CitationBröder, J., & Carvalho, G. S. (2020). Health Literacy von Kindern und Jugendlichen: entwicklungsbezogene Überlegungen [Children and adolescents’ health literacy: development-related considerations]. In T. M. Bollweg, J. Bröder, & P. Pinheiro (Eds.), Health Literacy im Kindes-und Jugendalter [Health literacy in childhood and adolescence] (pp. 55–72). Springer.
Abstract(s)Das Interesse an Health Literacy ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Zugleich sind Kinder und Jugendliche als Zielgruppe mehr und mehr in den Fokus der Health Literacy-Forschung und -Praxis gerückt. Kindheit und Jugend sind Lebensphasen, in denen für das gesamte Leben entscheidende biologische, kognitive, psychologische, emotionale und soziale Entwicklungsprozesse stattfinden. Ebenso entwickeln sich breits in diesen Lebensphasen gesundheitsfördernde Einstellungen, Überzeugungen und Verhaltensweisen, und können unterstützt werden, indem den Informationsbedürfnissen von Kindern und Jugendlichen entsprochen und ihre aktive Mitwirkung an der eigenen Gesundheit gefördert wird. Daher wird die Auseinandersetzung mit Health Literacy von klein auf als vielversprechende Investition in die Gesundheit und das Wohlbefinden von Kindern heute und in ihrem gesamten Jugend- und Erwachsenenleben angesehen.
TypeBook part
URIhttps://hdl.handle.net/1822/68063
ISBN978-3-658-29815-9
e-ISBN978-3-658-29816-6
DOI10.1007/978-3-658-29816-6_4
Publisher versionhttps://www.springer.com/de/book/9783658298159#aboutBook
AccessRestricted access (UMinho)
Appears in Collections:CIEC - Livros e Capítulos de Livros

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
HealthLiteracy_german.pdf
  Restricted access
202,32 kBAdobe PDFView/Open

This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons

Partilhe no FacebookPartilhe no TwitterPartilhe no DeliciousPartilhe no LinkedInPartilhe no DiggAdicionar ao Google BookmarksPartilhe no MySpacePartilhe no Orkut
Exporte no formato BibTex mendeley Exporte no formato Endnote Adicione ao seu ORCID